Wir sind die 1c!

Wir sind die Fuchsklasse und haben den Schwerpunkt "Bewegtes Lernen". 

Das bedeutet, dass wir uns nicht nur im Turnsaal bewegen, sondern auch in allen anderen Unterrichtsfächern stets in Bewegung sind. 

Vor unserer Klasse befinden sich oft Bewegungsstationen, zu verschiedenen Themen, an denen wir individuell arbeiten dürfen. Jeder darf bei uns in seinem eigenen Tempo lernen und schon von Anfang an, lernen wir sehr selbständig zu arbeiten.

Außerdem besuchen uns viele Referenten zu verschiedenen Themen und wir werden regelmäßig orthopädisch untersucht.

In unserem ersten gemeinsamen Schuljahr werden wir zu einer guten Klassengemeinschaft zusammenwachsen.

Jede Woche werden wir einen neuen Buchstaben und auch ganze Wörter lernen. In Mathematik lernen wir die Ziffern und das Rechnen bis 30. 

Eine gesunde Ernährung ist uns sehr wichtig, jede Woche freuen wir uns über die Obstkisten. 

Unser Klassenmaskottchen Felix darf jedes Wochenende bei einem Kind daheim verbringen, in unserem Tagebuch werden wir seine Erlebnisse festhalten.

Unser 1. Schultag

Alle waren zu Beginn etwas aufgeregt, auch Felix unser Klassenfuchs, aber gemeinsam haben wir eine nette Zeit miteinander verbracht. Und stell dir vor, an unserem ersten Schultag, haben wir bereits ein Lied gelernt, welches wir den Eltern später auch vorgesungen haben.

1. Schulwoche

Alles ist neu für uns, aber wir gewöhnen uns schnell an die neue Umgebung und das gemeinsame Arbeiten. In der ersten Woche haben wir schon ein Wort, nämlich "ich" gelernt und einen Geburtstag haben wir auch schon gemeinsam gefeiert.